Unsere neuen Turndress

Mo, 23. Mrz 15 | By More

Pünktlich zur Blocktraining vor der Premiere durften wir unseren neuen Turndress in Empfang nehmen. Unsere Schneiderin aus Untersiggenthal hat diese mit viel Liebe zum Detail gestaltet und uns buchstäblich auf den Leib geschneidert.

Zwar wird das schöne und auffällige grüne Muster mit unserer „Arbeitskleidung“ für den Gymnaestrada Auftritt verdeckt. Aber für normale Showauftritte sind wir nun mit dem eleganten Dress bestens gerüstet.

Das Design wurde von unserer Schneiderin, Daniela Bronner nach groben Vorgaben von unserer Leiterin ausgearbeitet, wobei wir auf dem Laufenden gehalten wurden und unsere Vorstellungen einbringen konnten. Ein grosses Plus, wenn man die Turndress in der Region herstellen lässt und nicht in irgend eine anonyme Fabrik im Asiatischen Raum einen Auftrag vergibt. Auch bei der Stoffauswahl fühlten wir uns bestens beraten. Die Dress tragen sich hervorragend und das wichtigste, man kann darin auch ausgefallene Übungen bestens turnen.

 

So auffallend grün wird man uns an normalen Show-Auftritten sehen können. An der Gymnaestrada sind wir als „Hafenarbeiter“ unterwegs und tragen, wie es sich gehört Helm und Sicherheitsweste – und diese erst noch zweifarbig …

Tags: , ,

Category: News