Die Climbers an der Gymnaestrada in Helsinki

Sa, 18. Jul 15 | By More
Das Ziel unserer Gruppe, nach Helsinki zu reisen und zu zeigen, was wir einstudiert hatten, war endlich vor Augen. Mit viel Vorfreude und etwas Nervosität machten wir uns auf den Weg ins Messegelände, welches eine Woche lang als Turnhalle genutzt wurde.

Unsere Auftritte waren mit Montag, Mittwoch und Freitag gut über die Woche verteilt. Wie wir schon beim Auspacken und Aufstellen unseres Gerätes feststellen durften, war in den riesigen Messehallen auch neben und hinter den Vorführflächen genügend Platz zum Aufwärmen. Rund eine Stunde vor Auftritt fanden wir uns jeweils ein und machten uns mental und physisch bereit für unseren Einsatz. Vor allem am Montag war dabei natürlich noch viel Nervosität zu spüren, welche aber mit den Zwischenapplaus während der Vorführung verflog.
Neben unseren eigenen Auftritten hat es natürlich auch Spass gemacht im Publikum zu sitzen und die Leistungen der anderen Teams zu würdigen. Die Stile waren dabei sehr unterschiedlich. Mal gab es eine explosive Show, mal ruhige und poetische Darbietungen. Die einen standen im Vereinsdress auf der Bühne und zeigten ein Wettkampfprogramm, andere hatten kunstvolle Fantasiekleider an, teilweise mit Tenuwechsel während dem Showblock, und boten ein Musical oder Bewegungstheater.
Viel zu schnell verging die spannende Woche. Trotz rund 21000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus 55 Ländern war die Stimmung toll, familiär und friedlich. So reichten auch ein paar Stühle zur Absperrung von gesperrten Bereichen – ohne, dass daneben noch ein Wachmann stand versteht sich.

Tags: , , , ,

Category: SUI18, Videos, Gymnaestrada D, Auftritte